Manchmal malen die Kinder aus der Nachbarschaft mit Kreide. Auch vor dem Grundstück von Mülltonnen-Nazi.
Verschwindet, ihr kleinen Graffiti-Terroristen!
Aaah!
Dem gefällt das nicht.
Elendes Hippiepack.
Aber was ihm noch weniger gefällt als Straßenmalkreide ...
... ist Ironie.

Was für ein Mensch muss man sein, wenn man Kinder verscheucht, die auf dem Bürgersteig mit Kreide malen und das Gemalte dann sogleich mit Wasser und Besen entfernt (aber schnell, gleich fängt es schließlich an zu regnen).

Heute mal wieder mit ein wenig anderem, hoffentlich besserem, Stil. Ich habe Hecke, Rasen und Straße ein wenig realistischer zu zeichnen versucht. Die Kreide auf der Straße finde ich auch gut. Ich hoffe, das es gefällt.

Es gibt es jetzt zu jedem Beitrag einen gefällt-mir-Button um den Comic bei gefallen auf Facebook mit anderen zu teilen. Bitte macht davon reichlich Gebrauch. Ich freue mich natürlich auch über jeden, der Fan dieser Seite hier auf Facebook wird.

Edit: Hier noch ein Detail von Hecke und Kreide in Originalgröße, also in dieser Größe werden die Comics von mir erstellt.

Kommentar abgeben

Name *
E-Mail *
URL
Benachrichtigung bei neuen Kommentaren

Kommentar

Transskript dieses Comics

Manchmal malen die Kinder aus der Nachbarschaft mit Kreide. Auch vor dem Grundstück von Mülltonnen-Nazi.
Verschwindet, ihr kleinen Graffiti-Terroristen!
Aaah!
Dem gefällt das nicht.
Elendes Hippiepack.
Aber was ihm noch weniger gefällt als Straßenmalkreide ...
... ist Ironie.

Andere Webcomics etc.:

Creative Commons Lizenzvertragde Neidels Comics von Oliver de Neidels steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

© 2017 Oliver de Neidels • Impressumde Neidels Webdesign | Grafik | Comics
Sondermann-Zaehler