Wer kennt das nicht: Da ist doch unglaublicherweise eine Pfütze auf der Straße vor seinem eigenen Grund und Boden und es bleibt wohl nichts anderes übrig als zum Pfützenwegschiebegerät zu greifen. Dieser Flachdach-Nazi hat für jedes Problem das richtige Gartengerät im Schuppen.

Dies ist eine wahre Geschichte, habe ich so beobachtet.

Und wo wir grad beim beobachten sind: Heute wieder mit ein wenig mehr Mühe bei den Hintergründen, besonders gelungen ist auch (wie ich finde) die Pfütze mit der Spiegelung von Hecke und Wolken. Da klopf ich mir doch mal selber auf die Schulter.

Update: Hier nochmal die etwas weichere Version:

© 2021 Oliver de Neidels • Impressumde Neidels Webdesign | Grafik | Comics