Aber, wie gesagt, zwei Monate später war es dann ja soweit.
Nach dem romantischen Kennenlernen verbrachten wir einen schönen Abend miteinander…
…und redeten und feierten bis weit nach Sonnenaufgang…
…und gingen schließlich glücklich nach Hause
Da bist du ja endlich!?
Ach ja…
Home sweet home

Diese ganze Geschichte ist autobiografisch. Und ja, was soll ich da sagen. Es lässt sich nicht immer alles in gut und böse oder schwarz und weiß einteilen, manchmal ist man selber einfach ein wenig grau. Mit dem Abstand von einigen Jahren lässt sich das natürlich so leicht sagen, aber es hätte damals alles ein wenig einfacher und fairer zugehen können und müssen. Aber so ist es nicht gewesen und deswegen ist diese Geschichte auch so wie sie ist. Und vielleicht wäre es heute auch alles anders gekommen, wenn es damals anders verlaufen wäre - und das wäre sicherlich auch nicht gut.

Den ganz alten Lesern meiner Comics, die mich noch vom Blogspot-Blog her kennen, wird die Figur im letzten Panel vielleicht noch bekannt vorkommen (auch wenn ich sie damals ein wenig anders gezeichnet habe), war sie doch ehemals die weibliche Hauptdarstellerin.

Ich bin mir noch unschlüssig wie es mit der Geschichte jetzt weiter geht und wie viel ich wirklich noch in die schmutzigen Details gehen will, aber ich habe ja auch noch bis nächsten Montag Zeit mir das zu überlegen.

Wer die Geschichte über Pissie und mich von Anfang an lesen möchte, der kann das ab hier tun (unterbrochen von einzelnen Cartoons). Netterweise beginnt das alles mit dem Happy End.

Tags

Olli, Pissie, Jever, Altstadtfest, Sonnenaufgang, Ex-Freundin

Transskript dieses Comics

Aber, wie gesagt, zwei Monate später war es dann ja soweit.
Nach dem romantischen Kennenlernen verbrachten wir einen schönen Abend miteinander…
…und redeten und feierten bis weit nach Sonnenaufgang…
…und gingen schließlich glücklich nach Hause
Da bist du ja endlich!?
Ach ja…
Home sweet home

© 2021 Oliver de Neidels • Impressumde Neidels Webdesign | Grafik | Comics